Aktuelle Nachrichten und Pressemitteilungen aus ganz Deutschland

Wärmetechnik

Wärmetechnik: Von der Planung bis zur passenden Montage


Verfahrenstechnische Anlagen zur Nutzung von Energie im Rahmen einer effizienten Anwendung in der Wärmetechnik gehören zur Kernkompetenz des Unternehmens Penke, Reineward & Co. in Horn-Bad Meinberg im nordöstlichen Nordrhein-Westfalen. Neben der Projektierung von Heiz- und Kühlsystemen bietet die Firma ihren Kunden über einen angeschlossenen technischen Großhandel sämtlichen Industriebedarf, der für jede denkbare Anwendung auf diesem Gebiet erforderlich ist. Das eigene Ingenieurbüro mit langjährig erfahrenen und autorisierten Spezialisten bietet seit Jahrzehnten national und international innovative Lösungen an, wenn es um die industrielle oder kommunale Nutzung von Energie und Wärmetechniken geht. Was gehört speziell zum Aufgabenbereich des Unternehmens am Rande des Teutoburger Waldes?


Fachkompetenz begründet den Ruf des Unternehmens


Die Planung, Fertigung und Montage kleiner, mittlerer und großer wärmetechnischer Apparate und Anlagen von Heiz- und Kühlsystemen ist nur ein Beispiel für den umfangreichen Service von Penke, Reineward & Co. Gemeinsam mit dem österreichischen Partnerunternehmen Caldarius Apparatebau GmbH, welches unter anderem auf die Herstellung von Wärmetauschern spezialisiert ist, werden den Kunden maßgeschneiderte Komplettlösungen angeboten. Dabei führt Penke, Reineward & Co. alle spezifischen wärmetechnischen Berechnungen und Auslegungen der eigenen Wärmeaustauscher und Wärmetauschersystemen durch und ist Ihr erster Ansprechpartner für die Angebotslegung. Die Konstruktion, Fertigung, Abnahmen und Logistik der Apparate und Anlagen erfolgt im Partnerunterhemen In Österreich, der Caldarius Apparatebau GmbH. Die Auslegung zusätzlicher Komponenten wie zum Beispiel von Pumpen und Armaturen, Behältern, Messgeräten oder notwendige Dichtungen erfolgt ebenfalls durch geschultes Fachpersonal in dem Untenehmen. Schweißarbeiten und Lohnfertigungen runden das Spektrum der Partnerfirma Caldarius Apparatebau GmbH ab. Was hat den hervorragenden Ruf von Penke, Reineward & Co. GmbH zusammen mit der Caldarius Apparatebau GmbH begründet?


Am Anfang steht immer die unverbindliche Beratung


Die Stärke beider Unternehmen basiert einerseits auf der Fachkompetenz der Mitarbeiter und andererseits auf der erstklassig ausgestatteten Angebotspalette des angegliederten technischen Großhandels: Vom Rippenrohrwärmetauscher bis zum wärmetechnischen Behälter und vom einfachen Sicherheitsventil bis zur kompletten Wärmetauscherstation wird nicht nur alles schnell geliefert, sondern auf Wunsch auch fachgerecht montiert. Der Kunde hat den Vorteil, lediglich einen Ansprechpartner zu haben, der ihm von der Planung bis zur Installation für alle offenen Fragen kompetent zur Seite steht. Am Anfang steht immer eine ausführliche Beratung. Und die ist bei Penke, Reineward & Co. ebenso selbstverständlich wie kostenlos und unverbindlich. Das Unternehmen ist telefonisch unter 05234-8226-0 zu erreichen, per Telefax unter 05234-8226-10. Im Internet kann man sich auf der Webseite www.penke-reineward.de informieren. Per E-Mail setzt man sich mit dem Spezialisten für verfahrenstechnische Anlagen unter info@penke-reineward.de in Verbindung.



Diese Pressemeldung wurde von Penke, Reineward & Co. GmbH aus Horn-Bad Meinberg veröffentlicht. Für weitere Informationen besuchen Sie die Webseite:
Penke, Reineward & Co. GmbH

 
Unternehmen
 
Penke, Reineward & Co. GmbH
Mittelstr. 86
32805 Horn-Bad Meinberg
05234-82260
https://www.penke-reineward.de
 
Tags

Abgaswärmetauscher
Drehkolbenpumpe
Kondensatkühler
Brennwertwärmetauscher
Edelstahlwärmetauscher
Exzenterschneckenpumpe
Abwasserpumpe
Geschweiste-Wärmetauscher
Gegenstromwärmetauscher
Hochdruck-Wärmetauscher