Aktuelle Nachrichten und Pressemitteilungen aus ganz Deutschland

Statt Silikonfugenerneuerung die Teleseal10 Fugen-Abdichte-Leiste montieren

Das Unternehmen ElBico aus Siegenburg bietet für all jene, die zukünftig keine Silikonfugen mehr erneuern möchten, eine patentierte Lösung für Duschen, Badewannen und Arbeitsplatten an. Auf www.teleseal.de vertreibt das Unternehmen Fugen-Abdichte-Leisten der Marke Teleseal10, die Leckstellen beseitigen und Schimmelbildung verhindern. Bei Teleseal10 handelt es sich um ein einzigartiges Produkt, das einen Bewegungsspielraum von bis zu 10 Millimeter zulässt. Dadurch werden Risse vermieden und eine zuverlässige Abdichtung geschaffen.

Was genau ist Teleseal10

Teleseal10 ist ein Leisten-Abdichtungs-System, das aus drei ineinander perfekt greifenden Profilen besteht. Die Leiste verfügt über eine teleskopische Funktion. Durch diese Eigenschaft wird eine Dichtung für Nassräume effektiv und langanhaltend umgesetzt. Denn durch die Beweglichkeit von bis zu 10 Millimetern entstehen, nicht so wie bei Silikonabdichtungen, keine Risse mehr. Eine Erneuerung der Fugenabdichtung durch die natürliche Bewegung von Räumen wird mit Teleseal10 somit vermieden. Denn der Dehnungsspielraum von Silikon oder anderen Klebstoffen ist lange nicht so groß. Teleseal10 hingegen wird nicht mit dehnbaren Klebstoffen montiert, sondern bietet aufgrund der teleskopischen Eigenschaft den notwendigen Bewegungsspielraum.

Wer kann Teleseal10 montieren?

Die Montage von Teleseal10 ist überaus einfach, weshalb sie nicht nur von professionellen Fachleuten vermehrt eingesetzt wird. Auch Heimwerker können Teleseal10 zwecks Fugenabdichtung in Badezimmern, Küchen, Toiletten und im Arbeitsbereich verwenden. Teleseal10 ist als Komplettbausatz oder als Einzelprodukt bei dem Unternehmen ElBico erhältlich. Für das Montieren der Teleseal10-Leisten werden neben den eigentlichen Leisten auch End- und Eckstücke benötigt, die für eine saubere Verbindung sowie Eckenausrichtung notwendig sind. Darüber hinaus wird ein spezieller Dichtungsklebstoff verwendet, den Kunden ebenfalls bei ElBico erhalten. Selbstverständlich wird jeder Packung Teleseal10 auch eine detaillierte Montageanleitung beigelegt.

Wo ist Teleseal10 erhältlich?

Teleseal10 erhalten Interessierte direkt über die Webseite der Firma ElBico. Dort finden Kunden eine detaillierte Montageanleitung sowie viele weitere Informationen zu dem patentierten Fugen-Abdichtungs-System. Die Bestellung und Bezahlung erfolgt online. Geliefert wird per GLS in viele europäische Länder.



Diese Pressemeldung wurde von Johannes Adendorff TeleSeal - Die ultimative Abdichtung aus Siegenburg veröffentlicht. Für weitere Informationen besuchen Sie die Webseite:
Johannes Adendorff TeleSeal - Die ultimative Abdichtung

 
Unternehmen
 
Johannes Adendorff TeleSeal - Die ultimative Abdichtung
Mühlstr. 6a
93354 Siegenburg
09444-219560
www.teleseal.de
 
Tags

Fugenband
Fugendichtband
Fugensanierung
Fugen versiegeln
Silikonfuge erneuern
Dichtband dusche
Fugenabdichtung
Fugen abdichten
Fugendichtung
Fugen auffrischen