Aktuelle Nachrichten und Pressemitteilungen aus ganz Deutschland

Spielautomaten in Gaststätten

In vielen Bars, Kneipen und Vereinslokalen vergnügen sich Gäste an Spielautomaten, im Raum Ostwestfalen stammen diese häufig von der Firma TE-Automaten. Dieses Unternehmen mit über zehnjähriger Erfahrung stellt die Geldspielgeräte kostenlos in Gaststätten auf. Für Wirte ist das ein einträgliches Geschäft: Sie müssen die hochwertigen Automaten nicht selbst kaufen, sie zahlen auch keine Miete. Stattdessen erhalten sie kostenfrei eine Unterhaltungsmöglichkeit für die Gäste. Zudem beteiligt TE-Automaten die Inhaber an den Gewinnen.

Worin besteht der Service des Automatenaufstellers?

Die Fachkräfte von TE-Automaten beraten im ersten Schritt Interessierte umfassend. Aufgrund der zahlreichen Kunden mit unterschiedlichen Gaststätten wissen sie genau, welches Gerät in welche Location passt. Haben sich Wirte entschieden, unterstützt das Unternehmen bei den Formalitäten. Sie stellen erstens bei der Kommune einen Erlaubnisantrag für ein Geldspielgerät. Zusätzlich formulieren sie ein Sozialkonzept, das Behörden mancherorts verlangen. Anschließend liefern sie die gewünschten Spielautomaten an und erläutern dem Inhaber ausführlich die Funktionsweise. Sollte es später technische Probleme geben, kann er sich jederzeit an den Reparaturservice wenden. Dieser ist sieben Tage die Woche rund um die Uhr erreichbar. Einmal im Monat entnimmt ein Mitarbeiter dem Automaten das Münzgeld und übergibt dem Wirt die monatliche Abrechnung. Das Abführen der Vergnügungssteuer an die Gemeinde erledigt TE-Automaten.

Können Kunden weitere Spielgeräte bestellen?

TE-Automaten beschränkt sich nicht auf Geldspielautomaten. Darüber hinaus bietet die Firma Sportwetten-Terminals. Die Erfahrung zeigt, dass sich diese Terminals vor allem in Gaststätten mit Fußballübertragungen lohnen. Zum Sortiment gehören auch innovative Flipper, die Spielspaß garantieren. Elektronische Darts-Geräte sowie Billardtische offeriert das Unternehmen aus Steinfurt ebenfalls.

Welche Region deckt TE-Automaten ab?

Das Einzugsgebiet umfasst Ostwestfalen. Der Dienstleister arbeitet zum Beispiel mit Gaststätten in den Kreisen Bielefeld, Paderborn, Gütersloh und Herford zusammen. Aber auch in anderen Teilen Nordrhein-Westfalens und im angrenzenden Niedersachsen engagiert sich die Firma. Näheres erfahren Interessierte auf www.te-automaten.de. Dort finden sich Kontaktdaten, im Zweifelsfall sollten sie bei TE-Automaten anfragen.



Diese Pressemeldung wurde von TE-Automaten Christopher Rüge Automatenaufsteller aus Steinheim veröffentlicht. Für weitere Informationen besuchen Sie die Webseite:
TE-Automaten Christopher Rüge Automatenaufsteller

 
Unternehmen
 
TE-Automaten Christopher Rüge Automatenaufsteller
Höxter Str. 17
32839 Steinheim
www.te-automaten.de
 
Tags

Automaten
Spielautomatenaufsteller Gütersloh
Spielautomatenaufsteller Bielefeld
Geldspielgeräte Gütersloh
Spielautomatenaufsteller Minden
Geldspielgeräte Bielefeld
Geldspielgeräte Minden