Aktuelle Nachrichten und Pressemitteilungen aus ganz Deutschland

Software von VEMAG: Professionelle Business-Lösungen

Die Firma VEMAG mit Sitz im schweizerischen Wangen an der Aare hat unterschiedliche Software-Programme für kleine und mittlere Unternehmen entwickelt, auch Kommunen nutzen diese Technologien. Es handelt sich um ERP-Software, mit denen Betriebe ihre Geschäftsprozesse umfassend digital abwickeln.

Welche Aufgaben lassen sich mit der Software bewältigen?

Unter der Oberbezeichnung VSoft hat VEMAG verschiedene Programme konzipiert. Viele Händler, die zur wichtigsten Zielgruppe gehören, verwenden VFinanz und das Programm VCommerce. Beide sind miteinander kompatibel. VFinanz fungiert als Buchhaltungs-Software, mit VCommerce können Unternehmen den Einkauf und den Verkauf organisieren. Die Lagerbestände errechnet VCommerce automatisch und warnt, wenn bestimmte Produkte einen Mindestbestand unterschreiten. Zudem lassen sich mit VCommerce Auftragsbestätigungen, Lieferscheine und Rechnungen erstellen. Als wertvoll erweisen sich die Analysetools, auf Basis der Ergebnisse können Firmen ihr Marketing und ihre Einkaufspolitik optimieren. Ergänzend bestellen zahlreiche Unternehmen eine Software für die Erfassung von Arbeitszeiten und ein System zum Dokumentenmanagement. Details über die vielfältigen Funktionen sowie weitere Programme wie VKommune erfahren Interessierte auf der www.VEMAG.ch.

Für wen eignet sich die Cloud-Lösung?

Alternativ offeriert VEMAG VCloud, Kunden speichern und verwalten ihre Daten auf einem externen Server. Diese Variante empfiehlt sich vor allem für kleinere Firmen. Der Vorteil besteht darin, dass ausschließlich monatliche Kosten in überschaubarer Höhe anfallen. Es bedarf keiner großen einmaligen Investition. Zudem garantiert VEMAG für die Sicherheit der Daten. Die Unternehmen müssen nicht selbst in sichere Server investieren, die vor Zugriffen von außen geschützt sind.

Was für Dienstleistungen bietet VEMAG?

Zum Service der Schweizer gehört, dass sie vor dem Kauf einer Software gründlich beraten und anschließend stets bei Fragen und Problemen zur Verfügung stehen. Mit einem Supportvertrag sichern sich Kunden eine intensive Betreuung, welche die regelmäßige Wartung beinhaltet. Zusätzlich kümmern sich die Experten um Updates und Versionswechsel, die für einen reibungslosen Ablauf Erfahrung und Know-how voraussetzen. Für Virtualisierungen, die zu Kosteneinsparungen führen, können sich Firmen ebenfalls an die IT-Spezialisten wenden.



Diese Pressemeldung wurde von VEMAG Computer AG aus Wangen an der Aar veröffentlicht. Für weitere Informationen besuchen Sie die Webseite:
VEMAG Computer AG

 
Unternehmen
 
VEMAG Computer AG
Beundenstrasse 15
A-338 Wangen an der Aar
+4132-631 40 00
www.vemag.ch
 
Tags