Aktuelle Nachrichten und Pressemitteilungen aus ganz Deutschland

Kernbohrungen von KBD aus Düsseldorf

Das Düsseldorfer Unternehmen KBD, zu finden unter www.kernbohrungen.de, bietet im Großraum Düsseldorf und bundesweit Kernbohrungen für Industrie- und Handwerksbetriebe sowie für Privathaushalte an.

Wie ist das Leistungsspektrum des Unternehmens KBD beschaffen?

Die Spezialisten führen Kernbohrungen unter anderem für Planer und Architekten durch. Sie sorgen für staub- und erschütterungsfreies Bohren zwischen 30 und 750 mm. Teilbereiche sind:

- stufenloses Schrägbohren bis 45° bei sämtlichen ständergeführten Durchmessern
- Ansaugen von Kernbohrmaschinen: Vakuumgrundplatten für Bohrungen ohne Dübellöcher
- Überkopfbohrungen bis 250 mm
- Kernbohrungen mit Wasserfangsystem für höchste Sauberkeit an der Bohrkrone
- Tiefenlochbohrungen mithilfe von Meter- und Bergbaukronen
- Kernbohrungen für Elektro-Bodentanks, Dunstabzüge und Kaminanschlüsse
- Perforationsbohrungen (Kernbohrungen für Wand- und Deckenöffnungen)
- manuelle Stemmarbeiten und Handabbrüche

Kernbohrungen sind das Spezialgebiet des Unternehmens, dennoch werden in der Praxis auch manuelle Stemmarbeiten und Handabbrüche angefragt. Diese führt das Unternehmen KBD ebenfalls durch. Durch die Partnerschaft mit dem Unternehmen Hilti kann auch mit Diamantbohrtechnik stets auf dem aktuellsten Stand der Technik gearbeitet werden.

Worauf kommt es bei Kernbohrungen an?

Kernbohrungen sind Bohrungen mit einem zylinderförmigen, rotierenden Hohlkörper. Die Außenwand dieses Zylinders funktioniert wie eine Säge, sie durchtrennt das umgebende Material. Verlangt werden Kernbohrungen für Durchbrüche zu Versorgungsleitungen, Abwasserkanälen oder Schornsteinen. Der zu durchbohrende Untergrund bestimmt den Einsatz des geeigneten Werkzeugs. Wenn normale Bohrer zu klein wären, kommt die Kernbohrung zum Einsatz. Es gibt sie auch für kleinere Anwendungen etwa in der Möbelfertigung, wo sich mit Lochsägen größere runde Aussparungen erzeugen lassen. Die Lochsäge spannt man dann in eine Bohrmaschine ein, das erspart die gesonderte Antriebsmaschine. Im Trockenbau sind Kernbohrungen für die Öffnungen erforderlich, durch welche Kabel, Armaturen und Schalter gelegt werden. Bei jeder Kernbohrung ist das hochwertige Werkzeug die Grundlage für eine saubere Durchführung. Wenn es um Mauerwerk, Beton und Gestein geht, sind mit Diamanten besetzte Bohrkronen erforderlich, die während des Betriebes eine Wasserkühlung erhalten. Das Unternehmen KBD verfügt über das Know-how und das erforderliche Equipment.



Diese Pressemeldung wurde von KBD Kernbohrungen Düsseldorf aus Düsseldorf veröffentlicht. Für weitere Informationen besuchen Sie die Webseite:
KBD Kernbohrungen Düsseldorf

 
Unternehmen
 
KBD Kernbohrungen Düsseldorf
Heerdter Landstr. 245
40549 Düsseldorf
0211-5065708
www.kernbohrungen.de
 
Tags

Bohren
Bohrungen
Kernbohrung
Tiefenlochbohrungen
Perforationsbohrungen
Überkopfbohrungen