Aktuelle Nachrichten und Pressemitteilungen aus ganz Deutschland

Industriemaschinen individuell angefertigt in Stolberg

Das Unternehmen Dirkra aus dem rheinländischen Stolberg ist für alle Fabriken, die besondere Maschinen und Anlagen benötigen, der richtige Ansprechpartner. Die bundesweit bekannte Firma hat sich darauf spezialisiert, Fördersysteme und vieles andere nach Kundenwünschen zu entwickeln und zu produzieren. Auch im Bereich Steuerungen können sich Betriebe auf Dirkra verlassen.

Was bedeutet Sondermaschinenbau?

Die Anforderungen in der Industrie und der Logistik sind vielfältig. Häufig erfüllen Standardanlagen nicht den gewünschten Zweck oder passen nicht in das vorhandene System. Die Fachkräfte von Dirkra schaffen Abhilfe. Kunden übermitteln ihnen die Rahmenbedingungen, sie projektieren und entwickeln anschließend die optimale Lösung. Die Rheinländer überzeugen mit einem breiten Ansatz, sie beschränken sich nicht auf bestimmte Maschinen. Sie haben beispielsweise schon Trommelscheren, Prägevorrichtungen, Stranggussmaschinen und Walzen realisiert. Auf www.dirkra.de finden Interessierte einige Referenzen.

Durch welche Pluspunkte zeichnet sich das Unternehmen aus?

Dirkra überzeugt mit einem kompetenten Service. Kunden können sich mit jeder Herausforderung an die Rheinländer wenden, sie können sich auf ein optimales Ergebnis verlassen. Zugleich kümmert sich das Unternehmen anschließend um die Geschäftspartner. Sollte ein Problem auftreten, beheben das Techniker innerhalb von 24 Stunden vor Ort. Auch die regelmäßige Wartung übernehmen die Fachkräfte. Die fachgerechte Montage sowie die professionelle Inbetriebnahme neuer Maschinen und Anlagen sind eine Selbstverständlichkeit. Das Personal führt die Mitarbeiter zusätzlich in die Bedienung der Steuerung ein und beantwortet auftauchende Fragen via Hotline. Erwähnung verdient auch, dass Dirkra für alte Anlagen Ersatzteile herstellt, welche es am Markt nicht mehr gibt.

Welche Vorteile bietet das Schleifzentrum?

Nach einer gewissen Zeit haben sich Messer, Walzen und anderes abgenutzt. Unternehmen müssen dann nicht unbedingt für viel Geld Ersatz beschaffen. Oft reicht es, wenn diese Teile präzise geschliffen werden. Dafür hält Dirkra ein modernes CNC-Schleifzentrum bereit. Bei Bedarf können Firmen den Dienstleister kontaktieren und entsprechende Bestandteile einsenden, wenige Arbeitstage später erhalten sie diese voll funktionsfähig zurück.



Diese Pressemeldung wurde von Dirkra Sondermaschinenbau GmbH aus Stolberg veröffentlicht. Für weitere Informationen besuchen Sie die Webseite:
Dirkra Sondermaschinenbau GmbH

 
Unternehmen
 
Dirkra Sondermaschinenbau GmbH
Werther Str. 20
52224 Stolberg
02402-95440
www.dirkra.de
 
Tags

Maschinenbau
Sondermaschinenbau Aachen
Maschinenbau Stolberg
Walzenschleifen
Wartung Instandhaltung
Maschinen Aachen
Industrielle Dienstleistungen
CNC Walzenschleifen
CNC Rundschleifen
Konstruktion