Aktuelle Nachrichten und Pressemitteilungen aus ganz Deutschland

Ecofibre: Kostengünstige Isolierung mit Einblasdämmung

Seit 2007 verkauft das Unternehmen Ecofibre Dämmstoffe aus Bremen Steinwolle-Einblasdämmung. Wenige Jahre nach der Gründung stellte die Firma eigene Produkte her. In diesem Bereich gilt der Betrieb als einer der größten Anbieter Deutschlands. Mittlerweile vertreibt die GmbH auch andere Dämmmaterialien.

Wie funktioniert die Dämmung?

Die Einblasdämmung besteht aus Steinwollegranulat beziehungsweise -flocken. Dieses Material blasen Mitarbeiter in die Hohlräume des Mauerwerks, zum Beispiel in den Außenwänden oder in den Dachboden. Der Vorteil besteht darin, dass es meistens keines teuren Gerüsts bedarf. Dies ist nur bei hohen Häusern notwendig. Für das Einblasen benötigen Handwerker neben den losen Stoffen nur ein entsprechendes Einblasgerät. Details über diese Technik und Fotos präsentiert das Unternehmen auf http://www.ecofibre.de/.

Für wen eignet sich das Verfahren?

Die Einblasdämmung empfiehlt sich für Altbauten als preiswerte Variante. Die Voraussetzung ist, dass sich im Mauerwerk ausreichend breite und gleichmäßige Hohlräume befinden. Ansonsten lässt sich das Material nicht optimal verteilen. Ein Experte prüft das bei einer Besichtigung vor Ort. Im Vergleich zum nachträglichen Anbringen von Dämmplatten erweist sich diese Alternative als deutlich günstiger. Das liegt unter anderem daran, dass Hausbesitzer die Fassade nicht neu gestalten müssen. Eine umfassende energetische Sanierung mit einer Einblasdämmung dauert bei den meisten Gebäuden einen Arbeitstag.

Warum lohnt sich die Investition?

Mit einer Einblasdämmung lässt sich der Energieverbrauch für das Heizen stark reduzieren. Bei fast allen Altbauten existiert ein erhebliches Einsparpotenzial. Wer dieses genau wissen will, sollte einen Energieexperten mit einer konkreten Analyse beauftragen. Bei dieser zeigt sich der Umfang des Einsparpotenzials. Zudem lässt sich feststellen, an welchen Stellen am meisten Wärme entweicht. Daran können Eigentümer erkennen, ob sich überall eine Dämmung auszahlt oder ob sie sich auf bestimmte Elemente beschränken können. Der Pluspunkt bei Ecofibre: In puncto Wärmeleitfähigkeit weist das Produkt im Vergleich zu anderen Einblasdämmungen die besten Werte auf, es dämmt besonders gut.



Diese Pressemeldung wurde von Ecofibre Dämmstoffe GmbH aus Bremen veröffentlicht. Für weitere Informationen besuchen Sie die Webseite:
Ecofibre Dämmstoffe GmbH

 
Unternehmen
 
Ecofibre Dämmstoffe GmbH
Hastedter Heerstraße 283
28207 Bremen
0421-68468670
www.ecofibre.de
 
Tags

Dämmstoffe