Aktuelle Nachrichten und Pressemitteilungen aus ganz Deutschland

Big Bag Handling

IB Verfahrens- und Anlagentechnik: Effiziente Befüllung und Entleerung von Big Bags

Big Bags kommen in zahlreichen industriellen Betrieben zum Einsatz: Sie beinhalten eine große Bandbreite an Schüttgut, das sich in seinen Eigenschaften erheblich unterscheidet. Erzeuger müssen diese Big Bags befüllen, weiterverarbeitende Unternehmen müssen sie entleeren. IB Verfahrens- und Anlagentechnik bietet für beide Aufgaben die passenden Lösungen. Mit Befüll- und Entleerstationen erledigen Firmen diese Herausforderungen weitgehend automatisiert und damit wirtschaftlich.

Was für Vorteile garantiert der Hersteller bei der Big Bag Befüllung und Entleerung?

Die Anlagen für die Big Bag Befüllung und die spätere Entleerung weichen in der Konstruktion voneinander ab, die wesentlichen Vorzüge der IB-Lösungen gleichen sich aber: Kunden profitieren zum Beispiel von minimierten Staubemissionen und verschwindend geringen Produktverlusten. Auch die Bedienung dieser Anlagen ist einfach, eine kurze Einweisung genügt. Als großer Pluspunkt erweist sich, dass IB Verfahrens- und Anlagentechnik die Befüll- und Entleerstationen nach individuellen Vorgaben plant und produziert. Die Experten berücksichtigen Aspekte wie räumliche Begebenheiten und Art des Schüttguts.

Welche Dienste leisten Anlagen für die Big Bag Befüllung?

Befüllstationen befördern Schüttgut in der gewünschten Dosierung in die staubdicht angeschlossenen Big Bags. Diese Stationen nehmen das Schüttgut beispielsweise von einem Förderband auf und bugsieren es in das Behältnis. Die vollen Big Bags entnehmen die Firmen zum Beispiel mit Gabelstaplern. IB Verfahrens- und Anlagentechnik integriert auf Wunsch einen Kran für die Big Bag Entleerstation.

Auch die Entleerung von Big Bags zeichnet sich durch einen hohen Automatisierungsgrad aus. Die Entleerstation nimmt die zugeführten Big Bags auf und zieht sie maschinell auseinander, sodass bei der Entleerung kein Inhalt im Behältnis verbleibt. Das Anheben des Bodens erfolgt mittels Walkpaddel. Handelt es sich um Schüttgut mit schlechten Fließeigenschaften, versehen die Spezialisten die Anlage mit einer Austragungsunterstützung. Hierfür existieren wie bei der Eintragungsunterstützung, die bei der Big Bag Befüllung erforderlich sein kann, zahlreiche Varianten. Auf www.ib-verfahrenstechnik.de präsentiert sie die Firma detailliert.



Diese Pressemeldung wurde von IB Verfahrens-und Anlagentechnik GmbH & Co.KG aus Lage veröffentlicht. Für weitere Informationen besuchen Sie die Webseite:
IB Verfahrens-und Anlagentechnik GmbH & Co.KG

 
Unternehmen
 
IB Verfahrens-und Anlagentechnik GmbH & Co.KG
Großer Kamp 10-12
32791 Lage
05232-691900
https://www.ib-verfahrenstechnik.de
 
Tags

Sackhandling
Sackentleerstation
Sackentleerung
Leersackverdichter
Vakuumförderer
Schüttguthandling
Schüttguttechnik
Pneumatische Förderung
Pneumatisch fördern
Schüttgutfördertechnik